Opel GT

Wer einen Oldtimer besitzt, kann sich glücklich schätzen. Denn was früher schlicht ein altes Auto war und möglicherweise zu Verschrottung anstand, gelangt heute in den Status einer Wertanlage und wird zum “Classic Car” aufgewertet. Schon nach 20 Jahren reift das Fahrzeug zum “Youngtimer” und wird nach 30 Jahren als “Oldtimer” geadelt. Dabei ist das technische OK Voraussetzung. Da haben viele Besitzer von Oldtimern allerdings ein Problem: Neue Reifen sind nicht immer einfach zu erhalten. Beliebte Oldies Klassische Fahrzeuge erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit. Es gibt zahlreiche Clubs der unterschiedlichen Marken und Fahrzeugtypen, viele Treffen und auf Auktionen erzielen Klassiker nach wie vor nochRead More →

Nein, es war kein gutes Autojahr angesichts der beschlossenen Fahrverbote. Da macht sich eher Verunsicherung breit. Aber wie zum Trotz pilgerten die Tuning-Fans im Dezember in die Essener Hallen zur MotorShow. Über 360.000 Besucher sollen es dem Veranstalter nach wieder gewesen sein. Die Faszination Auto scheint ungebremst. Klassiker als Zugpferd Das Spektrum war breit wie nie: Sportwagen Tuning, Motorsport und Classic Cars, verpackt in Sonderschauen und Events mit viel Show und Action. In diesem Sinne räumte die Messeleitung dem Thema “Klassik” diesmal wesentlich größeren Raum ein. Fahrzeuge wie Audi Quattro, 3er BMW, Mercedes 190 2.3 16V, VW Käfer oder Wartburg konnten die Liebhaber begeistern. DasRead More →